Stipendien@UDE
Parteinahes Förderungswerk

Information zur Stiftung

"Die Heinrich-Böll-Stiftung versteht sich als Teil der „grünen“ politischen Grundströmung, die sich weit über die Bundesrepublik hinaus in Auseinandersetzung mit den traditionellen politischen Richtungen des Sozialismus, des Liberalismus und des Konservatismus herausgebildet hat." (Quelle: https://www.boell.de/de/unser-leitbild)

Zielgruppe:

Studierende und Promovierende mit BAföG-Anspruch (im Sinne des §8 BAföG) aus dem Inland (Deutsche, Bildungsinländer*innen), aus dem Ausland (EU-Angehörige und Nicht-EU-Angehörige) sowie Geflüchtete aller Fachrichtungen und Nationalitäten.